UNSERE FRÜHLINGSKARTE

 

S A L A T E

 

BLATTSALATBOUQUET 3 7 10    

8.00

 

GEMISCHTER SALAT 3 7 10
mit gerösteten Kernen an französischem Hausdressing    

9.50

 

SPARGEL ERDBEERSALAT  
mit lauwarmen, weissen und grünen Spargeln an einem Balsamicodressing
mit Tösstaler Rohschinken                                    

13.50        

 

V O R S P E I S E N
 

 

TATARE VOM ANGUSBEEF „CAFÉ DE PARIS“ 1 3 7 10
bestes Rindsfleisch aus Schweizerzucht mit Kräuterbutter gratiniert,
dazu ein kleines Salatbouquet und gegrilltes Baguette
mild, medium oder scharf                                 

22.50 / 32.50

 

GOLDENES RANDENCARPACCIO 7, 9  
mit Buffalo Mozzarella an Himbeervinaigrette    

14.50

 

S U P P E N

 

TAGESSUPPE
auf der Tagestafel       

8.50

 

ZITRONENGRASSUPPE 2,7,9     

16.50
mit Kokosschaum und einer Riesencrevette

ohne Crevette                                            

12.50

 

K I N D E R M E N U

 

BRAUI CHICKEN NUGGETS 1 3 7
hausgemacht im Knusperpanade
dazu Pommes frites im Chörbli serviert    

15.00

 

PASTA  MIT  TOMATENSUGO 1 3  9
bei beiden Gerichten gibt’s zum Dessert eine Kugel Glace nach Wahl    

12.00

 


ALLERGENE INFO: 1 GLUTENE  2 KREBSTIERE   3 EIER   4 FISCHE   5 ERDNÜSSE   6 SOJA   7 MILCH   8 NÜSSE   9 SELLERIE
10 SENF   11 SESAM   12 WEICHTIERE

pdf.

HAUPTGÄNGE

 

F L E I S C H


FILET VOM WASSERBÜFFEL (200 GR.)7,9
gesund und nachhaltig produziert vom Büffel Bill
mit Weissweinrisotto und mediterranem Ofengemüse    

58.00

 

LADY CUT (150 GR. )                      

48.00

 

WEIDERIND BURGER 1,3,7,10    
im Semmelbun mit Taleggiokäse, Ruccola, Tomaten, Zwiebeln
und Thousand Islandsauce, dazu hausgemachte Country cuts    

28.00

 

 

ZÜRCHER OBERLÄNDER SPARERIPS 1,3,7,9
mit einer oft kopiert, nie erreichten Marinade, an deftiger Barbequesauce,
mit einer Süsskartoffel aus dem Ofen an Crème fraiche
und gebackenen Spargeln im Bierteig    

38.00

 

 

F I S C H

    
SCHWEIZER LACHSSTEAK AUS LOSTALLO 4,7,9
gegrillt an Orangensauce mit Venerereis und jungem Blattspinat mit Erbse 

34.00

 

TAGESFISCH
unsere Küchencrew bietet jeden Abend einen marktfrischen
Fischhauptgang auf der Tafel an.    

Tagespreis

 

V E G I


BRAUI-TAGESVEGI  
ein vegetarisches Gericht als Vorspeise oder Hauptgang    

Tagespreis

 

HAUSGEMACHTE SPARGEL- MASCARPONE RAVIOLI VOM URS 1,3,7,9
mit gerösteten Mandeln und Zitronenthymian- Hollandaise            

19.00 /26.00

 

HAUSGEMACHTE TAGLIATELLE 1,3,7,9
an sämiger Morchelrahmsauce mit grünen und weissen Spargeln,
Datterino- Tomaten und Pecorinohobel          

17.00 / 23.00

 

Deklaration: Weiderind, Poulet CH, Büffel Italien, Shrimps Vietnam 

                   

pdf.

 

DOLCEVITA

CRÊPE SUZETTE                                                       
klassisches Dessert aus der Brauiküche.
Dünne Omeletten mit Orangenfilet und Vanilleglace,
Grand Marnier separat    

13.50

 

COUPÉ AMARENA  
mit Sauerrahm- und Amarenaglace und knusprigen Amaretti             

 

10.50                                                                                

MINI BANANENSPLIT
für Gäste mit separatem Dessertmagen, auch grösser            

10.50 /12.50                                                            


SCHOGGIMOUSSE        
lufitg, locker hausgemacht mit Früchten garniert                     

11.50
 


CORETTO DOLCE WILLIAMS
der perfekte Abschluss für alle, die kein Dessert mehr wollen!
Heisser Espresso auf Vanilleglace mit einer Schoggikugel Williams                

9.50                                                                 
    
 oder am Wochenende mit einem Grappa Torbata                                 

13.50                        
                        

UNSERE HAUSGEMACHTEN SORBETS & RAHMGLACE
VANILLE   ERDBEER   AMARENA    SAUERRAHM   BLUTORANGEN
    

                                                                                                

PRO KUGEL     4.20                                          
                                                                                             

MIT RAHM      1.20

 

MIT SCHOGGISAUCE 1.20

 

pdf.